Cardano ADA-Preis soll fallende Keilmuster durchbrechen

Der CARDANO-PREIS Cardano ADA-Preis erreichte in der ersten Oktoberwoche sein höchstes Tief von sechs Monaten; der Wert sinkt auf 0,0378 $. Zum Zeitpunkt des Schreibens wechselte der Cardano ADA-Preis bei 0,0409 $ den Besitzer und verzeichnete damit einen Rückgang von etwas über einem Prozent (1,05) in der Preisgrafik von 24 Stunden.

Wert von Cardano

Obwohl der Wert von Cardano seit dem 9. Oktober zurückgegangen ist, wiesen die Schlüsselindikatoren wie hier zu sehen darauf hin, dass dies kurzfristig zu einer bullischen Preisaktion führen könnte. Cardano ADA-Preis kurzfristige Bewegung Cardano ADA-Preisdiagramm nach Trading View Das kurzfristige Diagramm zeigte, dass Cardano-Preis ein absteigendes Keilmuster erstellt hat, das zwei Linien beinhaltet, die sich mit den niedrigeren Höchstständen bei $0,0429, $0,429, $0,0421 und $0,0409 annähern.

Cardano

Während die unteren Tiefststände konvergierten, konvergierte der absteigende Keil bei $0,0411, $0,0407 und $0,0400

Diese Bildung eines absteigenden Keilmusters gilt als gutes Zeichen, da ihr meist ein bullischer Ausbruch folgt. Es wird erwartet, dass der Ausbruch Mitte Oktober erfolgen wird, und der Preis könnte den Widerstand von 0,420 $ durchbrechen. Der Wert der Altmünze versuchte, sich über den gleitenden Durchschnitt – das Band – zu bewegen, um etwas zinsbullisches Momentum zu gewinnen.

Eine erhöhte Volatilität wurde durch das ema-Band suggeriert, was durch den plötzlichen Preisanstieg am 11. Oktober möglich war. Cardano ADA-Preisdiagramm von Trading View Der MACD zeigte eine zinsbullische Bewegung, obwohl die MACD-Linie für ein rückläufiges Crossover stehen könnte und sich als der gefälschte Ausbruch erweisen könnte, der am 11. Oktober beobachtet wurde, da die Bildung des Musters und aller anderen Indikatoren bullish war.